Schullandheim Dreptefarm; Schullandheim Dreptefarm; Schullandheim Dreptefarm;
Schullandheim Dreptefarm; Schullandheim Dreptefarm; Schullandheim Dreptefarm; Schullandheim Dreptefarm; Schullandheim Dreptefarm; Schullandheim Dreptefarm; Schullandheim Dreptefarm;

Schullandheim Dreptefarm

Heimdaten:

Unser Heim ist für zwei Klassen geeignet. Mit einem Außengelände von über 67.000m².

 

Lage:

Inmitten der typisch norddeutschen Landschaft aus Marsch, Moor und Geest erlebt man hier noch eine ursprüngliche und abwechslungsreiche Kulturlanschaft. Im Schullandheim Dreptefarm können die Schüler alte, vom Aussterben bedrohte Haustierrassen, Amphibien und Fische anschaulich erleben.

 

Räume:

Trakt 1 = 30 Kinderbetten in 5 x Sechsbett-Zimmern, 6 Betreuerbetten in 3 Zimmern, 2 mit eigener Dusche/WC.
Trakt 2 = 36 Kinderbetten in 6 x Sechsbett-Zimmern, 5 Betreuerbetten in 3 Zimmern, 1 mit eigener Dusche/WC.
Zwei voneinander getrennte, ebenerdige Trakte. In jedem Trakt für Schüler, Wasch-, Dusch- und Toilettenanlagen dazu ein Tagesraum mit 66 m².

 

Tagesräume:

2 Tagesräume mit je 70m²

 

Ausstattung:

Badeteich, Froschfarm-See, Tiergehegen, Grill- & Feuerplatz, Spielgeräten, Kletterbäumen, Bolzplatz, iskoraum und Holz-Spielothek, Stereolupen-Labor, Holzwerkstatt, Korkenbad, Kiosk und vielem mehr zum Austoben und aktiven Lernen

 

Küche:

Vollverpflegung

 

Medien:

Stereoanlage in der Disco, DVD mit Farbfernseher in den Tagesräumen

 

Ausflüge:

Diverse Führungs-Angebote des NABU zu Wald, Teich, Fledermäusen, Sternenhimmel, Insekten und Vögeln. Eselwanderungen und Kutschfahrten.

 

Anreise:

i.d.R. Charterbus; Anreise mit Linienbus möglich, dann 2 km Fußmarsch, Gepäck wird mit Trecker abgeholt; Anreise mit Zug bis Lübberstedt, dann 9 km Strecke, sollte nur in Kombination mit Fahrrädern gemacht werden.