Schullandheim Am weissen Berge; Schullandheim Am weissen Berge; Schullandheim Am weissen Berge;
Schullandheim Am weissen Berge; Schullandheim Am weissen Berge; Schullandheim Am weissen Berge; Schullandheim Am weissen Berge; Schullandheim Am weissen Berge;

Schullandheim Am weissen Berge

Lage:

Etwa 30 km von Bremen entfernt, zwischen Achim und Verden. Das Schullandheim liegt eingebettet in ein Landschaftsschutzgebiet, inmitten eines Waldes unmittelbar an der Alten Aller. Für alle Kinder ist die Umgebung ein Naturerlebnis pur. Die angrenzende Marschlandschaft der Weser eröffnet weite Blicke auf Weiden mit Kühen oder Pferden und lädt zu einer Wanderung für einen Besuch der Langwedeler Schleuse ein.

Das Schullandheim "Am Weißen Berge" hat seinen Namen von einer besonders auffälligen und hohen Düne im Aller-Weser-Urstromtal, an deren Flanke das Heimgrundstück liegt, erhalten.

 

Räume:

60 Betten in 10 Zimmern mit je 6 Betten, für Begleiter drei 2-Bett-Zimmer (Einzelbelegung möglich) mit Bad und 1 2-Bett-Zimmer mit Dusche.

 

Tagesräume:

2 Tagesräume
Der große Tagesraum bietet Platz für 60 Personen. Der kleine Tagesraum bietet für 30 Personen Platz

 

Ausstattung:

W-Lan im ganzen Haus (wenn gewünscht)

 

Küche:

Selbstverpflegung / Vollverpflegung

 

Medien:

Wandtafeln, zusätzliche Rolltafel mit weißem Hintergrund, Tageslichtprojektor, Beamer mit Leinwand und DVD/CD/Video, flexiblen Medienschrank (Fernseher, Video, DVD und Satelliten-TV), Musikanlage (Radio, CD Player, Kassettendeck+Mischpult), Discokugel, Lichteffektstrahler mit Farbfilter-Drehscheibe und div. andere Lichteffekte

 

Anreise:

Mit dem Reisebus, Busparkplatz 700 m vom Heim entfernt. Busse können leider nicht bis zum Schullandheim fahren, da es nur einen Feldweg durch den Wald gibt. Der Koffertransport wird nach Absprache von uns arrangiert.